Customer Reviews

Based on 5 reviews
100%
(5)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
H
HEDI-K ERNST
LAESST GENUEGEND SPIELRAUM FUER ZUSAETZLICHE PROZESSE

KANN NOCH KEINE ARBEIT ZEIGEN, DENN ICH BIN ERST AN DEN VORARBEITEN, ERARBEITEN UND ZUSAMMENBRINGEN VON VERSCHIEDENEN TECHNIKEN/TEXTUREN. DIE ABSTRAKTE LANDSCHAFT AUF DOPPELSEITIGEN, FREIWEBENDEN DISKS HABEN EINEN DURCHMESSER VON 1.80M.

Da hast du dir aber ganz schön was vorgenommen. So einen großen Durchmesser zu gestalten ist schwierig. Freuen uns auf ein Foto von deiner fertigen Arbeit. Viel Spaß beim Arbeiten!

C
Christina Strobel
Sehr inspirierender Kurs!

Sehr inspirierender Kurs, wie immer bestens beschrieben. Ich konnte es kaum erwarten loszulegen. In Ermanglung von Bodenausgleichsmasse habe ich mit einer selbstgefertigten Spachtelmasse aus Binder und Sand gearbeitet. Das hat auch sehr gut funktioniert. Und Steffen hat recht, man sollte besser niemandem erzählen, daß diese Bilder wirklich in Minuten entstehen ;)) !

G
G. Löffler
Toller Kurs!!!

Toller Kurs, viele verschiedene Bilder die einen animieren auf unkonventionellen Untergründen einfach mal was zu probieren, werde mich die Tage definitiv in die Werkstatt stellen und verschiedene Kleinformate versuchen freue mich jetzt schon darauf und wie immer war es toll erklärt da brauche ich keine Vorkenntnisse sondern einfach nur Mut :-) Danke für diese Inspiration!

I
Isabella Santacroce
Schockinspiriert

Hallo Steffen,
vielen Dank für die Inspiration. Hab mir sofort den Tarblack bestellt und beim ins Regal stellen fiel mir auf, dass ich den Tarblack schon ewig im Regal stehen hatte.
Bin ab 22.09. 2 Wochen in der Fabrik am See .. da werde ich u.a. auch mit Deiner Technik etwas rumexperimentieren .. bin gespannt wie Flitzbogen .. werde Dir berichten, wenn Du magst.
Vielen Dank nochmal & herzliche Grüße .. auch an Susanne
Isabella

vielen dank für dein feedback und viel spass am bodensee!!!

B
Brigitta Scherleitner
Tolle Erfahrung

Lieber Steffen, ich habe nach deinen Videos hintereinander zwölf Bilder auf Leinwand in den Formaten 28 x 14 und 32 x 24 gemacht. Es war eine tolle Erfahrung und ich hänge ein paar Bilder dran. Ich konnte sehr gut mit den Videos arbeiten und habe nach dem Nachmalen einfach frei nach Bauchgefühl gearbeitet.

Danke für dein Feedback und deine Email - habe dir dort persönlich geantwortet. Alles Gute und viel Spass!