Collage

Definition: Collage ( französisch: coller / kleben) Bei einer Collage werden die verschiedensten Materialien, wie Bilder, Texte, plastische Objekte etc. auf einer Unterlage fixiert. Dafür eignen sich alle Materialien, welche sich auf der Unterlage mit Binder oder Leim verkleben lassen. So sind den gestalterischen Möglichkeiten kaum Grenzen gesetzt.

Ob als reine Collage oder als Mischtechnik in Kombination mit anderen Malmitteln, erzeugen die einzelnen Elemente einen ganz neuen Kontext, welcher einem inhaltlichen oder gestalterischen Prinzip folgt. Arbeiten zu diesem Thema finden Sie in den Kursen der geistreich- Akademie mit Cordula Kagemann.