Zum Inhalt springen
nach Helga Budde-Engelke

Bildfindung - von der Gegenständlichkeit in die Abstraktion

€29,95
Rating: 4.4 out of 5
inkl. MwSt.
Wählen Title

5 Videos - Laufzeit 74 min.
Kursleitung: Helga Budde-Engelke

Gemeinsam mit Helga Budde-Engelke haben wir eine ganze Serie von Online Kursen produziert, die sich mit der Entwicklung eigener Bildideen beschäftigen. Dafür hat die Essener Künstlerin eigene Methoden entwickelt. In diesem Kurs beginnt die Künstlerin mit einer Fotovorlage, die eine Situation in einem Operationssaal zeigt.

Auszug aus der Materialliste:

  • Foto aus Zeitschrift
  • Zeichenpapier DIN A3
  • Graphitklötzchen in 6B
  • 2 Pappwinkel
  • Leinwand 60 x 60 cm
  • Primal Malmittel
  • Acrylfarben z.B. orangerot, gelb, magenta...
  • Kreide weiss
  • Kreiden - eckig
  • Pastellkreide blau...

Das Foto ist überwiegend blau, hat aber interessante Konturen. Diese geben später die Komposition vor, da Helga mit einer Konturenzeichnung den Bildfindungsprozess beginnt. Schritt für Schritt entsteht eine Bildidee.

Malerisch gut eingebunden mit einigen Farbauf- und Farbabträgen, entsteht aus einer ursprünglich sehr technischen einfarbigen Fotovorlage ein ausdrucksstarkes farbiges Bild.

Dies ist wieder eine effektive Methode von Helga Budde-Engelke um neue eigene Bildideen zu entwickeln. Mit unterschiedlichen Formen und Farben lassen sich unendlich viele Bilder gestalten. Es ist gar nicht wichtig ein tolles Fotomotiv zu haben, viel wichtiger sind spannende Konturen und Formen, die man übernehmen und verändern kann.

4.4 / 5

Customer Reviews

Based on 5 reviews
60%
(3)
20%
(1)
20%
(1)
0%
(0)
0%
(0)
K
Karin Thelen
Sehr ausführlich!

Toller Kurs, jeder einzelne Schritt gut erklärt!

E
Elke
gut erklärt

Jeder Schritt ist sehr gut erklärt

J
Jeanette Huber
Der Kurs gibt sehr praktische Hilfestellungen zu den Fragen: was male ich? Wie schaffe ich Spannu...

Die Tatsache, dass auch die Malerin immer wieder ausprobiert und übermalt, was ihr nicht gefällt, ermuntert dazu, das auch zu tun. Dadurch eröffnen sich neue Möglichkeiten. Ich konnte nicht nur nachmalen, sondern Dinge ausprobieren, die im Bild „verborgen“ sind, wie die „Kirchenfenster“. Die Untermalung schafft Tiefe, was ich klasse finde. Danke., werde noch einen Kurs machen.

Herzlichen Dank für deine Bewertung. Es freut uns, dass dir der Kurs gefallen hat und du viel gelernt hast. Weiter so!

A
Anja Bornfelder

Viel gelernt

G
Gertrud Matuschzik

Toller Künstler