Leif Skoglöf

Leif Skoglöf wurde 1949 in Enköping, Schweden geboren. Sein künstlerischer Werdegang begann mit einer fünfjährigen Ausbildung an der Kunstakademie in Stockholm. Schon bald erhielt Leif Skoglöf ein Stipendium zur Yale University Sommerschool of Arts, USA. Weitere Stipendien folgten.

Seit 1983 lebt und arbeitet der Künstler in Wuppertal. Dort führt dieser seit vielen Jahren seine Malschule und übt eine rege Ausstellungstätigkeit aus.

Eine schwere Krankheit in der Vergangen und eine Feuer in seinem Atelier wurden zur Wegscheide in seinem Leben. Aus seinen eher dekorativen Arbeiten wuchsen nun Figuren und Farben,welche eine innere Wirklichkeit widerspiegelten.

In seinen Kursen für die geistreich-Akademie beeindruckt Leif Skoglöf mit seinen farbenfrohen Aquarellarbeiten und führt zudem in die Grundlagen der Zeichentechnik ein.