Claudia Geil

Claudia Geil arbeitet als selbstständige Architektin und freischaffende Künstlerin, sowie Dozentin in Bendorf.

Ihre meist großformatigen abstrakten Arbeiten vereinen intensive Farbigkeit mit einem oft experimentellen Materialmix. Die intuitive und prozesshafte Arbeitsweise spiegelt das Bedürfnis der Künstlerin nach Freiheit, Großzügigkeit und Unberechenbarkeit wieder.

Mit ihren Werken möchte die Künstlerin Emotionen auslösen – Gefühle erwecken durch das den Werken zugrunde liegende Kolorit.

Auch in der geistreich Akademie begeistert die Künstlerin mit ihren farbstarken Werken und überraschenden Materialkombinationen, welche auch ungeübte Schüler*innen einladen in die Welt der Materialbilder einzutauchen.